Probezeit

In der Probezeit, meist sechs Monate (Metalltarif 3 Monate), werden Mitarbeiter eingearbeitet und man schaut sich den neuen Kollegen näher an, ob sie / er auch wirklich für das Unternehmen geeignet sind.

Meist gibt es in der Probezeit eine kürzere Kündigungsfrist, die Kündigung kann zudem ohne Nennung von Gründen ausgesprochen werden.

Weitere Informationen zu Beruf, Karriere und Bewerbung finden Sie auf karriere-abc.com

Die Bewerbung von A wie Anlagen bis Z wie Zeugnis

Die Bewerbung ist das Angebot eines Arbeitssuchenden (Bewerber/Bewerberin) an einen Arbeitgeber um einen Arbeitsplatz, einen Ausbildungsplatz oder einen Praktikumsplatz. Meist bewerben sich die Kandidaten auf konkrete Stellenausschreibungen oder Stellenanzeigen, die in Zeitungen, Job-Boards, Webportalen, der Homepage des Unternehmens oder in anderen Medien ausgeschrieben bzw. ausgehängt werden. Im Folgenden möchte ich die wichtigsten Punkte für [...]

Der erste Tag, die Probezeit

In der Regel vergehen zwischen 14 Tage und 6 Monate, bis nach der Vertragsunterschrift der erste Arbeitstag und damit die Probezeit beim neuen Arbeitgeber ansteht. Nutzen Sie diese Zeit! Verbessern Sie Ihre Sprachkenntnisse, erweitern Sie Ihre Fähigkeiten, bereiten Sie sich auf neue fachliche Inhalte vor, bevor es losgeht. Wenn Sie im Rahmen von Veranstaltungen, [...]

By |2018-11-08T08:44:14+00:00Juli 4th, 2016|Probezeit|
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.