„In meiner Region betreibt man leider liebend gerne Dumpinglöhne. Von daher ziehe ich in Erwägung XY eine Stelle zu finden.“ – Leserfrage

„In meiner Region betreibt man leider liebend gerne Dumpinglöhne.“

Eine junge Frau aus einer strukturell ärmeren Region hat sich an mich mit der Frage nach „Dumpinglöhne“ und der Vorgehensweise in einer bestimmten Region gewendet.

Antwort:

Es gibt ein Ost-West und Nord-Süd Gefälle in den Gehältern. Abhängig von der Branche kann das mehr als 50% ausmachen. Es gibt einige Informationsquellen wie z.B. die Wirtschafts-Woche (wiwo.de) aber auch focus, Spiegel und das statistische Bundesamt sowie die Branchenverbände haben Informationsmaterial dazu auf Ihre online- und Print Medien.

Angebot und Nachfrage

Inwieweit man von Dumpinglöhnen sprechen kann, bleibt dahin gestellt. Es ist letztendlich immer ein Angebot und Nachfragethema. Gibt es viele Bewerber und wenige offene Stellen, sinkt das Lohnniveau, ist es umgekehrt steigt es. Nicht zu vernachlässigen sind die ebenso höheren Lebenshaltungskosten. Während Lebensmittel nahezu identische Preisindexe mit einer geringeren Schwankungsbreite haben, ist der Unterschied der Kosten bei den Mieten deutlich stärker ausgeprägt.

Unter dem Strich muss mehr Bruttolohn nicht immer mehr Geld in der Kasse am Ende des Monats heißen. Informieren Sie sich vorab gründlich über diese Punkte.

Pendeln zur Arbeit

Ebenso nehmen einige Kandidaten Stellen an, die deutlich weiter entfernt vom jetzige Wohnort sind, wie die alte, um vermeintlich mehr zu verdienen. Denken Sie bitte an die Kosten und die Zeit, die Sie fortan mehr benötigen werden, um zum neuen Arbeitgeber zu kommen.

Schnell wird da das neue höhere Gehalt durch höhere Kosten aufgefressen, auch ein Firmenwagen, der Sie vermeintlich kostenfrei zur Arbeit bringt muss höher versteuert werden.

Nach Umzug neue Kontakte aufbauen

Auch ist es so, dass es in manchen Regionen schwerer fällt Kontakt zu den Menschen aus dem neuen Wohnumfeld zu finden.

Ich habe es selber erlebt, möchte hier aber keinen Stab über irgendeine Region brechen, letztendlich liegt es auch an einem selber, ob man in der Fremde zurecht kommt oder nicht.

Wie finde ich Kontakte zu Unternehmen aus anderen Regionen?

Am besten suchen Sie Kontakt über XING zu Unternehmen aus der Zielbranche / -Region und schauen in den einschlägigen Vertriebsforen auf XING nach geeigneten Kontakten. Eine weitere gute Möglichkeit sind Messen, wo Sie direkt Kontakt zum Vertriebsleiter und der Geschäftsführung finden können.

Haben Sie weitere Fragen zu Bewerbung und Kariere? Auf www.karriere-abc.com finden Sie Tipps und Tricks zum Thema Bewerbung und Karriere und weitere Antworten zu Fragen aus diesem Themenbereich.

#karriere
#karriereabc
#dumpinglohn
#dumpinglöhne

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: