Wie lang darf der CV sein? – Leserfrage

Wie lang darf der CV sein?

Eine Kandidatin, Mitte 30, fragt: „Beim CV versuche ich immer, mich auf max. 3 Seiten zu beschränken. Ist das richtig? Sollte ich hier ggf. einen Abschnitt über meine Selbständigkeit einbauen? Zum Teil wurden die Projekte nicht von mir alleine bearbeitet, wie stelle ich das am besten dar? Wie sinnvoll sind Referenzschreiben?“

Christof Wirtz antwortet:

Der Lebenslauf sollte in der Regel drei Seiten nicht überschreiten. Wenn Sie zusätzliche Informationen zu Projekten und/oder eine Skillmatrix haben, fügen Sie diese als Ergänzung zum Lebenslauf im Anschluss ein. Die Skillmatrix sollte eine Seite haben, die Projektübersicht nicht mehr als zwei Seiten. Mit den Inhalten und Beispielen, evtl. auch Arbeitsergebnissen, unterstreichen Sie Anforderungen aus der Stellensuche oder ergänzen diese. Völlig fachfremde Inhalte empfehle ich weg zu lassen.

Stellen Sie klar, was Ihre Aufgaben im Teilprojekt waren und welchen Bezug diese zum Gesamtprojekt hatten. Waren Sie für das gesamte Projekt verantwortlich, dann stellen Sie das heraus. Bitte schmücken Sie sich nicht mit fremden Federn und lassen Sie das „wir haben…“ weg. Es geht darum, was Ihr Anteil an der Leistung war.

Referenzen

Referenzschreiben sind sehr gut! Am besten mit belastbaren Referenzgebern, die angerufen werden können. Besonders bei Selbständigen, die oft keine Arbeitszeugnisse vorweisen können oder bei Beschäftigungszeiten im Ausland – hier kennt man das deutsche Arbeitszeugnis oft gar nicht – ist das Referenzschreiben oder das Empfehlungsschreiben sehr sinnvoll und eine gute Ergänzung.

Exkurs Skillmatrix:

In einer Tabelle kann man hier seine Erfahrungen (Skills) – insbesondere mit IT Technologien wie z.B. Betriebssysteme, Softwareentwicklungsumgebungen oder Anwendungsprogrammen – angeben. Üblich ist es, die Themen mit den besten Erfahrungen nach oben zu setzen und anzugeben, wie lange man Erfahrung hat (in Jahren) und wie gut man sich damit auskennt (+ = Grundkenntnisse, ++=gute Kenntnisse, +++=Expertenkenntnisse). Aber Vorsicht: immer bei der Wahrheit bleiben.

Auch weiterhin freue ich mich auf Ihre Fragen, die Sie mir per Email an christof.wirtz@abc.jetzt zu senden können. Alle Daten werden vertraulich behandelt.

Alle bisher veröffentlichen Beiträge finden Sie hier: www.karriere-abc.com

 

#karriere
#karriereabc
#LängedesLebenslaufs

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: